Das FBI ließ im letzten Monat zwei russische Staatsbürger verhaften, welche die Z-Library, eine illegale E-Book-Bibliothek betrieben haben sollen. Die Verhaftung erfolgt kurz nachdem die Plattform Popularität durch ein Hashtag auf Tiktok erfahren hat.

Im letzten Monat wurden die Betreiber der wahrscheinlich größten E-Book-Bibliothek Z-Library auf Anfrage des FBI in Argentinien verhaftet. Dabei handelt es sich um die beiden russischen Staatsbürger Anton Napolsyk und Valeriia Ermakova, wie das amerikanische Justizministerium in einer Pressemitteilung

weiterlesen auf t3n.de

Generated by Feedzy