Rund 40 Terabyte Daten hat die Gruppe Lockbit beim Automobilzulieferer Continental erbeutet. Für den Angriff interessiert sich auch das FBI und mischt nun bei den Ermittlungen mit.

Die Bundespolizei der USA, das FBI, beteiligt sich an der Untersuchung eines Cyberangriffs auf Continental. Das meldet Reuters und bezieht sich auf eine Quelle bei dem deutschen …

weiterlesen auf t3n.de

Generated by Feedzy