Wegen der strengen „No Covid“-Politik in China dürfen Tausende Mitarbeiter des Apple-Zulieferers Foxconn das Werksgelände nicht verlassen. Das hat nun zu Ausschreitungen geführt.

Rund um das größte iPhone-Werk der Welt ist es wegen der strengen Corona-Maßnahmen in China laut Berichten in sozialen Medien zu Protesten und Ausschreitungen …

weiterlesen auf t3n.de

Generated by Feedzy