Tesla hat die Preise für das Laden an seinen Superchargern in Deutschland deutlich verringert. Damit ist der US-Hersteller jetzt fast auf dem Niveau des großen Konkurrenten EnBW.

Mitte September 2022 hatte Tesla die Preise für das Supercharger-Laden noch um satte 20 Prozent angehoben. Mitte Oktober 2022 ging es dann noch einmal leicht nach oben – für eine Kilowattstunde verlangte der US-Elektroautobauer bis zu 74 …

weiterlesen auf t3n.de

Generated by Feedzy