Der Internationale Erdrotationsdienst sorgt mit der sogenannten Schaltsekunde immer wieder dafür, dass Uhrzeit und astronomischer Tagesverlauf synchronisiert werden. Das ist allerdings ziemlich umständlich – und soll jetzt offiziell abgeschafft werden.

Bei der Generalkonferenz für Maß und Gewicht im Schloss Versailles haben Wissenschaftler:innen und Regierungsvertreter:innen offiziell beschlossen: Die sogenannte Schaltsekunde soll bis 2035 abgeschafft werden. Bisher hatte sie immer wieder für Probleme in technischen Programmen, aber auch bei der Satellitennavigation, der Telekommunikation und sogar in der Raumfahrt …

weiterlesen auf t3n.de

Generated by Feedzy