John Kraus, Astrofotograf, sah sich Anfang der Woche in einer überaus misslichen Lage. Er hatte ein Video des Artemis-Starts auf Twitter gepostet und war dafür gesperrt worden.

Der Twitter-Algorithmus sah in der schlanken, aufrecht startenden Rakete offenbar die Repräsentation eines männlichen Geschlechtsteils und flaggte die Darstellung als Pornografie, was zur sofortigen Sperrung des Accounts des Herrn Kraus …

weiterlesen auf t3n.de

Generated by Feedzy